Danke!

Was soll man sagen? Über 200 Gäste folgten gestern unserer Einladung zur Geburtstagsfatsche – es war die bestbesuchte Lesebühne, seit es Sax Royal gibt. Wir danken allen Besuchern für ihre freundliche Aufmerksamkeit und für Glückwünsche und Geschenke. Ebenso sagen wir Dank dem ganzen Team der scheune, das unsere Lesebühne seit acht Jahren möglich macht. Nun aber genug der Feierei und Sentimentalität! Die fünf Royalisten stürzen sich nun in die neunte Saison ihres Schaffens und präsentieren am 14. Februar ein neues Programm mit brandneuen Gedichten, Geschichten und Liedern. Wie immer am zweiten Donnerstag des Monats um 20 Uhr in der scheune. Bis denne!

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress. Feeds für Beiträge und Kommentare.