Literaturtipp: livelyriX Poetry Slam am 7. Januar in der scheune

Wie immer am ersten Donnerstag des Monats startet am 7. Januar der livelyriX Poetry Slam ins neue Jahr 2016. Beim Dichterwettstreit messen sich in der scheune wie stets Poetinnen und Poeten aus Nah und Fern, alte Hasen sind ebenso dabei wie hungrige Newcomer. Allein das Publikum entscheidet am Ende des Abends, wer seine Texte am überzeugendsten präsentiert hat. Es moderieren wie immer Michael Bittner und Stefan Seyfarth.

Mit dabei ist das Poetry-Slam-Duo Team MFG, bestehend aus der Leipziger Poetin Leonie Warnke, die im Jahr 2014 auch schon einmal sächsische Meisterin war, und die sehr komische Slammerin Katja Hofmann aus dem schönen Halle. Aus Hannover kommt die Poetin und fleißige Bloggerin Ninia LaGrande. Ihr Buch “… und ganz, ganz viele Doofe!” ist im Blaulicht Verlag erschienen. Erstmals in der scheune mit dabei ist die Poetin Filo aus Mannheim. Schon reichlich Bühnenerfahrung hat hingegen der Slammer und Kabarettist Tom Schildhauer, der inzwischen in Köln lebt.

DER POETRY SLAM IST AUSVERKAUFT!

livelyriX Poetry Slam | 7. Januar | Donnerstag | 20 Uhr | scheune | Vorverkauf: 6 Euro zzgl. Gebühr, Abendkasse: 6/8 Euro

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress. Feeds für Beiträge und Kommentare.