Literaturtipp: Livelyrix Poetry Slam am Donnerstag (5. Mai) in der scheune

marvin-ruppert-bc3bchne-2015-vanessa-komischkeDer traditionsreichste Dichterwettkampf Dresdens lädt am 5. Mai wieder in die scheune. Beim Livelyrix Poetry Slam messen sich wieder zehn Poetinnen und Poeten aus Dresden und der ganzen Republik mit lustigen Geschichten, mitreißenden Gedichten, Rap-Poesie oder politischer Satire. Das Publikum entscheidet über den Sieger per Applaus. Es moderieren Michael Bittner und Stefan Seyfarth.

Diesmal mit dabei ist u.a. der Marburger Marvin Ruppert (Foto: Vanessa Komischke), der besonders für heitere und kluge Geschichten bekannt ist. Im Buch „Ich mag Regen“ hat er die schönsten von ihnen auch schon veröffentlicht. Am Start ist außerdem Julia Eckert. Die Berliner Poetin ist zum ersten Mal in der scheune mit dabei. Das gilt auch für Björn Gögge aus Essen. Der junge Mann macht auch Musik, feiert aber seit einigen Jahren auch Erfolge auf den Bühnen des Poetry Slams. Mit dabei ist sodann auch Leticia Wahl. Die Lyrikerin aus Marburg trägt in gekonnter Weise mitreißende Gedichte vor.

Livelyrix Poetry Slam | 5. Mai | Donnerstag | 20 Uhr | scheune | Vorverkauf: 6 Euro, Abendkasse: 6/8 Euro

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. […] hier finden sie den kompletten Beitrag! […]

    Pingback von Literaturtipp: Livelyrix Poetry Slam am Donnerstag (5. Mai) in der scheune ⋆ Dresden City-Guide.Info — 12. Mai 2016 #

Leave a comment

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Powered by WordPress. Feeds für Beiträge und Kommentare.