„Schreiborte“ – Ausstellung von Jürgen Matschie in Kamenz

Der Fotograf Jürgen Matschie hat für sein Projekt „Schreiborte“ die Arbeitsplätze zahlreicher Schriftsteller und Schriftstellerinnen fotografiert, die aus der Lausitz stammen oder noch immer in ihr leben. Am Dienstag (25. Juni) wird die vom Lessing-Museum Kamenz organisierte Ausstellung eröffnet. Unser Stammautor Michael Bittner wurde ebenfalls porträtiert. Er wird gemeinsam mit dem Kollegen Udo Tiffert zur Vernissage in Kamenz Texte lesen. Los geht es um 19 Uhr im Malzhaus. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung ist danach noch bis zum 29. September zu sehen.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress. Feeds für Beiträge und Kommentare.